Kategorien
Photos mit und ohne Blitz(-gedanken) Spiegelreflex Vögel

Schwan

Ein kleiner See im Mai. Auf seiner Mitte wiederum schwimmt ein Schwan und spielt mit dem Wasser, putzt sich, während er die Sonne genießt.

eigene Fotos, SH 05.2020

Kategorien
Landschaften Lumix (Kleinbild) Photos mit und ohne Blitz(-gedanken) Spiegelreflex Vögel

See

Balzende Vögel auf einem See

eigenes Foto, SH 05.2020

Photo, blauer See im Elsass
See im Elsass

eigenes Foto, SH 10.2006

Kategorien
(Blitz-)gedankenschwere Zeichnungen Blumen Photos mit und ohne Blitz(-gedanken) simple Computergrafiken (iPad) Spiegelreflex

Pusteblumen

Pusteblume im Wind am Wegesrand

eigenes Foto, SH 05.2020

Pusteblumen

Die Leichtigkeit von Pusteblumen ist faszinierend. Von Luft getragen schweben ihre Samen kilometerweit. Es ist schön, wenn man es schafft, solche Leichtigkeit zu leben. Pusteblumen in Schwarz-Weiß.

eigene Zeichnung, 10.2016

Kategorien
Gegenstände Lumix (Kleinbild) Photos mit und ohne Blitz(-gedanken) Spiegelreflex

Kette und Aststumpf

Ungewöhnliche Objekte, aber an einem herkömmlichen Platz.

Kategorien
Photos mit und ohne Blitz(-gedanken) Spiegelreflex Tiere

Wildpark Silz

Fotos im April 2020 aus dem Wildpark Silz (Homepage)

Schafe
Kategorien
Pflanzen Photos mit und ohne Blitz(-gedanken) Spiegelreflex Tiere

Wald im April

Im späten April bei schönem Wetter im pfälzer Wald … frische Luft und frisches Grün.

eigene Fotos, SH 04.2020

Kategorien
Landschaften Pflanzen Photos mit und ohne Blitz(-gedanken) Spiegelreflex Tiere

Licht und Schatten

Fotos über Licht und Schatten. Eindrücke, Blitzgedanken und mehr – Kontraste, Akzente, Spielereien mit Licht und Dunkelheit. Dock ich habe mir auch philosophische Gedanken zu Licht und Schatten gemacht. Mehr dazu hier.

Im Frühling

2020:

eigene Fotos, SH April 2020

Kategorien
Blumen Pflanzen Photos mit und ohne Blitz(-gedanken) Spiegelreflex

Frühlingsblühen

Auf einem Spaziergang Nähe Weingarten indes gibt es schöne Blühten zu sehen. Besonders faszinierte mich dieser Blauregen. Der Frühling ist mittlerweile da und zeigt sich von seiner guten Seite – das Frühlingsblühen 🙂 Der Frühling zieht dabei seine Kraft aus dem strahlenden Licht der Sonne.

Frühlingsblühen
Blühender Baum
Kategorien
Landschaften Pflanzen philosophische Blitzgedanken Photos mit und ohne Blitz(-gedanken) Spiegelreflex Tiere

Moorlandschaft

Ein Spaziergang durch eine wunderschöne Moorlandschaft macht den Geist frei und lässt Gedanken schweifen. In der Corona-Krise zieht es mich nach draußen viel mehr als sonst. schließlich droht in diesen Tagen die räumliche Enge durch Quarantäne. Social distancing sorgt für gewisse Anspannung – und lange Spaziergänge für den nötigen Ausgleich.

Wie muss das früher gewesen sein, als Moore in unbekannten Gegenden den überraschten Wanderer bedrohten? Ein falscher Tritt, und man war in Lebensgefahr. Vielleicht gibt es heute mit einem neuen Virus wie Corona Parallelen: Woher weiß man schon, wo der Virus lauert? Auf welcher Türklinke, welcher Milchtüte im Supermarkt? Erkrankt man am Virus, droht man plötzlich “im Moor zu versinken”. Weit hergeholt, ja … und doch sind die Gefahren in der Neuzeit trotz ihrer Andersartigkeit zu früher von ähnlicher Dynamik.

Das Leben hält immer wieder eine “Moorlandschaft” bereit, das trügerisch wie eine Matschwiese ist.

Ein fotografischer Ausflug ins Moor….

Frosch in Moorlandschaft
Frosch

eigene Fotos und Gedanken, SH 04.2020