Träumender Hirsch

träumender Hirsch

Dieser junge Hirsch ist voller Träume.

Sein Geweih denkt nicht in Aggression oder starren Formen. Sein Horn ist weich und voller Farben. Die bunten Gedanken und die schöne Welt in seinem Geweih schlagen Wurzeln im Kopf und fließen in den Körper. Die Fantasie gibt ihm Wärme und Geborgenheit. In unserer Welt wirkt er wie ein Fabelwesen. Aber warum soll es keine Fabelwesen geben? Es gibt doch so vieles, das wir nicht sehen können, aber das dennoch existiert.

träumender Hirsch

eigenes Aquarellbild, 100cm x 140cm SH 07.2020

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt!