Götter

Dontworry, CC BY-SA 3.0 , via Wikimedia Commons

Sollte es in 100 Jahren noch Historiker geben, werden Sie über die erste Hälfte des 21. Jahrhundert wohl vor allem eines sagen: dass wir versuchten, wie Götter zu werden, während wir gleichzeitig den Planeten so zerstörten, dass tatsächlich nur noch Götter auf ihm hätten leben können.

Richard David Precht

Fortnite und die USK

Ein Vater im Dilemma

“Warum ist Fortnite ab 12?” – mit dieser Frage nämlich fing dieser Beitrag für mich als Autor an. Ich bin Philosoph. Und ich bin auch Vater. Philosophie, Pädägogik und Fortnite – gibt es da überhaupt Berührungspunkte? Das Streben nach Weisheit und Erkenntnis einerseits. Das völlig verharmloste, bis zur kindlichen Unkenntlichkeit verzerrte und pervertierte “Abschlachten im Multiplayermodus” in einem Computerspiel andererseits. Wo also ist da noch ein Zusammenhang?